Matin Nawabi Archive - P Stadtkultur DarmstadtP Stadtkultur Darmstadt
Reklame
Phungo Festival 249 und Du

Alle Artikel von Matin Nawabi

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Oktober 2020 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Oktober 2020

Metzgerei Hamm Selten haben wir so viel über Metzgereien berichtet wie in den letzten Monaten! In die Riege des wachsenden Bewusstseins über die Bedeutung guter Qualität und regionaler Herkunft reiht sich auch die Metzgerei Hamm ein: „Wir müssen wieder lernen, dass Fleisch etwas Besonderes ist, es muss nicht jeden Tag Fleisch sein. Aber wenn Fleisch, […]

Mehr
Reklame
Phungo Festival 249 und Du

Long Time No See! Kunst & Kultur

Long Time No See!

Nichts ging mehr. Schlagartig brachte der Lockdown im Frühjahr das wuselige kulturelle Geschehen unserer Stadt zum Erliegen. Um mit der Kalamität zu brechen, schnappt sich Fotograf Jan „Nouki“ Ehlers zwei uralte sowjetische Kameras und seit 20 Jahren abgelaufene Filme – und geht visuell in die Offensive. „Plötzlich lag alles brach, auch bei mir. Irgendwie musste […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 126 Darmstädter Fakten

Rischdisch (un)wischdisch, Folge 126

Ennio Morricone war ein „darmstadtiano“. So nannte man in Italien die Vertreter einer neuen musikalischen Avantgarde – mit Bezug auf die in Darmstadt stattfindenden Ferienkurse für Neue Musik. In deren Rahmen erlebte der am 06. Juli 2020 verstorbene Oscarpreisträger, verantwortlich für die Musik in über 500 Filmen („Spiel mir das Lied vom Tod“, „Die Unbestechlichen“), […]

Mehr

Querdenker zeigt Hitlergruß Darmstadt

Querdenker zeigt Hitlergruß

Verschwörungstheorien, die Relativierung des Holocaust und Menschenfeindlichkeit in internen Chatgruppen offenbarten aufmerksamen Beobachtern bereits, dass die Darmstädter „Querdenker 615“-Versammlungen Plattform für rechtsextreme Positionen sind. Mit einem „Sieg Heil“-Ausruf und dem Zeigen des Hitlergrußes im Rahmen einer der jüngsten Demonstrationen erodiert die vermeintlich bürgerliche Fassade nun vollends. Am 12. Juli zog sich ein Fahrrad-Korso der Darmstädter […]

Mehr

Kein „Tutti“ diesen Sommer Typisch Darmstadt

Kein „Tutti“ diesen Sommer

Eine multifunktionale, sich stets weiterentwickelnde Pop-up-Box als Plattform für soziale Interaktionen, Begegnungen, Debatten und Kultur – dieser Sommer am Georg-Büchner-Platz sollte spannend werden. Mit dem „Tutti“-Kiosk wollten Staatstheater Darmstadt, Diese Studio und Chez die quer durch die Bevölkerung beliebte Freifläche in der Innenstadt in Zeiten der Pandemie innovativ bespielen und beleben. Doch kurz vor dem […]

Mehr

Prost, Gemütlichkeit! Die schönsten Biergärten von Darmstadt und Umgebung Kneipensport + Typisch Darmstadt

Prost, Gemütlichkeit! Die schönsten Biergärten von Darmstadt und Umgebung

Qua definitionem gibt es in Darmstadt genau einen Biergarten: das Weststadtcafé. Denn nur hier ist das Mitbringen eigener (Grill-)Speisen erlaubt. Und dieses Prinzip ist eines der Ursprungsmerkmale eines traditionellen Biergartens – neben den schattenspendenden Bäumen. Letztere sind auch ein weiteres wichtiges Kriterium dieser Übersicht. Aktuell, da Partys und Festivals nach wie vor in weiter Ferne […]

Mehr

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juli & August 2020 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Darmstadts Einzelhandel und Gastronomie Juli & August 2020

Radkontor 2011 hatte Roger Stappel den richtigen Riecher und eröffnete am Darmstädter Hauptbahnhof seinen Radkontor – ein Fachgeschäft für Lastenräder. „Der heutige Boom war damals selbst für Insider nur zu erahnen“, erklärt der Profi, der den Hype früh erkannte und auf die Produkte von Bakfiets aus den Niederlanden schwört: „Die sind hochwertiger als Billigdinger und […]

Mehr

Ein Nicht-Ort? Der Friedensplatz wurde neu gestaltet. Ein Kommentar. Typisch Darmstadt

Ein Nicht-Ort? Der Friedensplatz wurde neu gestaltet. Ein Kommentar.

Graues Pflaster, graue Stufen, graues Holz und eine kleine Reihe junger Bäume in grauem Stein. Nach drei Jahren Bauzeit und Gesamtkosten von 7,4 Millionen Euro präsentiert sich der neu gestaltete Friedensplatz recht eintönig. Auf der Westseite werden die größtenteils versiegelten 6.000 Quadratmeter von einer Reihe steinerner Sitzgelegenheiten und akkurat gepflanzten Hainbuchen eingefasst. Das historische Reiterdenkmal […]

Mehr

Neuigkeiten aus Gastronomie und Einzelhandel Juni 2020 Kommen und Gehen

Neuigkeiten aus Gastronomie und Einzelhandel Juni 2020

Eisprinzessin Die „Eisprinzessin“ versüßt das Verweilen am Johannesplatz – trotz schwierigem Start. Kurz nach Eröffnung mussten Sherine Krist und Eduard Haque die Türen coronabedingt schließen. Viel Zuspruch habe man in dieser Zeit erfahren, erzählt Sherine, die auf 20 Jahre Gastronomieerfahrung im Dienst von „Da Carlo“ zurückblickt – zuletzt als Filialleiterin. „Voller Tatendrang“ konnte Ende April […]

Mehr

Die Digitalisierung des P Typisch Darmstadt

Die Digitalisierung des P

Keine Sorge, das gedruckte Stadtkulturmagazin P ist und bleibt unser Liebling. Die Corona-Krise hat uns aber auch dazu animiert, mehr journalistische Online-Formate auszuprobieren. Ergebnis: Sie können das analoge Heft schön bereichern und ergänzen – wenn’s inhaltlich zusammenpasst. So hat sich seit Ende März auf p-stadtkultur.de und unseren Social-Media-Kanälen einiges Kreatives getan. Los ging’s erst mal […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio
Reklame
P Stadtkulturmagazin