Viel Schotter für nichts Die Vierte Säule

Viel Schotter für nichts

Wer in diesem Frühjahr seinen Garten auf Vordermann bringen möchte, kann dafür bis zu 400 Euro von der Stadt kassieren. Der Grund: Das Umweltamt möchte mit einer Baum-Prämie dem Trend zu Steinziergärten entgegentreten. Davon allerdings unbeirrt schottert die Heag mobilo für viel Geld stadteigene Grünstreifen munter zu Grauflächen um. Deutschlandweit etablieren Umweltschützer gerade eine neues […]

Mehr
Reklame
tibits Darmstadt

Koste es, was es wolle Die Vierte Säule

Koste es, was es wolle

Der Bau der Lichtwiesenbahn lässt sich nicht mehr aufhalten. Das Parlament hat den Plan unter Krach abgesegnet. Das Land hat seinen Scheck überreicht. Dabei wird die Bahn erheblich teurer. Und so klagt der Heiner, ob sich die Ellebembel noch rechnen tut. Uffbasse hat am Ende die Schnauze voll gehabt. Als im Herbst klar wurde, dass […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Grüner wird’s nicht Die Vierte Säule

Grüner wird’s nicht

Der Darmstädter Magistrat hält den Radentscheid für unzulässig. Gleichzeitig geht der Grüne Oberbürgermeister Jochen Partsch aber auch weit auf die Initiatoren zu. Folgt er damit Trumpscher Verhandlungstaktik? Und wie geht es jetzt weiter? Mit fast zehntausend gültigen Unterschriften haben die Initiatoren des Radentscheids ihr Bürgerbegehren beim Magistrat eingereicht. Obwohl ähnliche Anträge in Berlin und Bamberg […]

Mehr

Darmstadts Haushaltsplan 2018 Die Vierte Säule

Darmstadts Haushaltsplan 2018

Wenn an der Lichtwiese eine Straßenbahn gebaut werden soll, erreichen das P seitenlange Leserbriefe. Wenn an der Grundschule die Toiletten bis in die Klassenräume stinken, stürmen Eltern das Stadtparlament. Doch wenn der städtische Haushalt zur Diskussion steht, erklärt sogar mancher Stadtverordnete am Stammtisch: „Den Haushalt hab ich nicht gelesen. Nur Zahlen, total langweilig, verstehe ich […]

Mehr

Alte verängstigte Männer Die Vierte Säule

Alte verängstigte Männer

Von der Öffentlichkeit bislang relativ unbemerkt ist in diesem Sommer das AfD-Mitglied Olaf Sigmund im Darmstädter Stadtparlament im wahrsten Sinne des Wortes frei gedreht. In seiner kurzen fraktionslosen Zeit bombardierte er die Stadtverordneten mit 14 Anträgen teils einfach nur haarsträubenden, teils aber auch rassistischen Inhalts. Die AfD steht dabei voll hinter ihm. Warum genau Olaf […]

Mehr

Trumpismus Die Vierte Säule

Trumpismus

Darmstadt wird endlich sicherer für Radfahrer. Der Magistrat hat seine Sparopfer bekannt gegeben. Und die Darmstädter FDP versucht sich in Trumpismus. An vielen Stellen in Darmstadt dürfen Fahrradfahrer jetzt frei wählen, ob sie auf dem Fahrradweg oder auf der Straße fahren. Denn nicht jeder Fahrradweg ist wirklich sicher. Oft sind sie zu eng, führen zu […]

Mehr

Kacke am Dampfen Die Vierte Säule

Kacke am Dampfen

Einige Leser haben die Bitte geäußert, diese Kolumne solle scharfzüngiger mit der Lokalpolitik ins Gericht gehen. Ihnen sei versichert: In Darmstadt ist die Kacke schon bald so richtig am Dampfen. Zumindest im Stadtparlament dürfte es in den kommenden Sitzungen ganz schön krachen. Da ist zum einem das plötzliche Haushaltsloch von 52 Millionen Euro, weil die […]

Mehr

Der spannende Kampf ums Rathaus Die Vierte Säule

Der spannende Kampf ums Rathaus

„Auch in dieser Woche stehen wieder spannende Termine in meinem Kalender. Besonders freue ich mich auf die Seniorensitzung beim KCA, das macht jedes Jahr richtig Spaß“, schrieb Michael Siebel, SPD-Kandidat für das Oberbürgermeisteramt, am 06.02.2017 auf Facebook. Das Zitat soll an dieser Stelle Symbol sein: Die Oberbürgermeisterwahl ist so spannend wie die Seniorensitzung beim Karnevalsclub. […]

Mehr

Lichtwiesenbahn: Es geht um mehr als nur um Schienen Typisch Darmstadt

Lichtwiesenbahn: Es geht um mehr als nur um Schienen

Es sind 1.300 Meter, die für eines der am heißesten diskutierten Themen Darmstadts sorgen – dabei geht es nur um eine kurze Straßenbahnstrecke. Darmstadts Magistrat will den Standort der Technischen Universität (TU) an der Lichtwiese an das Schienennetz anbinden. Doch eine Bürgerinitiative moniert Trickserei sowie ein „unsolides Gutachten“, befürchtet Geldverschwendung und die Zerstörung ihres Naherholungsgebietes. […]

Mehr

Kommunalwahl 2016: Wahl gewonnen – Mehrheit verloren Typisch Darmstadt

Kommunalwahl 2016: Wahl gewonnen – Mehrheit verloren

Warum die Kommunalwahl 2016 das Regieren komplizierter macht: Die Darmstädter Wähler haben einen klaren Regierungsauftrag erteilt – und Lokalpolitik komplizierter gemacht. Die Grünen bekamen mit 29,7 Prozent mehr Stimmen als jede andere Partei in einer hessischen Großstadt. Selbst die SPD holte in ihrer Hochburg Kassel nur 27,5 Prozent. Doch die bisherige grün-schwarze Koalition hat die […]

Mehr
Reklame
P Stadtkulturmagazin