Jay Woser: Der Sonne entgegen Blackbox-Interviews

Jay Woser: Der Sonne entgegen

Wenn es so etwas wie eine Darmstädter Supergroup gibt, dann wäre dieses Label sicherlich Jay Woser anzuheften: Sängerin Nadine Demetrio taucht überall auf, wo es einer souligen Stimme bedarf, Bassist Jan Nouki Ehlers ist unter anderem als P-Fotograf und Gitarrist von Decubitus und Sänger von Maladd in de tête stadtbekannt, Schlagzeuger Philipp Rittmansperger als Produzent […]

Mehr
Reklame
Heinermusik - das Buch über Darmstadts Szene

Bölle bleibt, Stahlrohr kommt: Wie und wann das Böllenfalltorstadion modernisiert wird Unter Pappeln („Lilien“-Kolumne)

Bölle bleibt, Stahlrohr kommt: Wie und wann das Böllenfalltorstadion modernisiert wird

Elf Milliönchen für das Aufhübschen einer altehrwürdigen Diva von Stadion? Ist das schlau? Das fragen sich Journalisten und Lilien-Fans, seitdem ein etwas zerknirscht dreinblickender Oberbürgermeister Jochen Partsch und ein erkennbar enttäuschter Lilien-Präsident Rüdiger Fritsch am 07.07. um kurz nach halb zehn Uhr morgens verkündeten, dass die Neubaupläne für das Städtische Stadion am Böllenfalltor ruhen müssen. […]

Mehr
Reklame
Rocky Beach Studio

Yassin: „Lass uns ins Cluster gehen.“ Blackbox-Interviews

Yassin: „Lass uns ins Cluster gehen.“

Der Exil-Darmstädter Yassin Taibi legt gerade eine atemberaubende Karriere hin. Zusammen mit seinem Partner Audio88 bildet er derzeit eines der erfolgreichsten HipHop-Duos Deutschlands und trat als Support für die Berliner K.I.Z. bereits in riesigen Hallen auf. Besonderes Markenzeichen: seine sehr markante Bariton-Stimme. Man kann im Internet mittlerweile hunderte Interviews, Berichte und Reviews über Yassin lesen. […]

Mehr

Urban Exploration: Rifle Ranch Der Baukultur auf der Spur

Urban Exploration: Rifle Ranch

Ort: Rifle Range bei Messel Fotograf: Uli Gasper Aufgenommen: 26.07.2015 zwischen 16 und 18 Uhr Hintergrund: „Ein Lost Place mit einem eigenen Straßenschild, das war die Rifle Range der US Army zwischen Darmstadt und Messel. Ein 30 Hektar großer Schießplatz, der von der Army ab 1970 genutzt wurde, nachdem der Schießplatz in der Heimstättensiedlung aufgegeben […]

Mehr

„Freudig aufgeregt“ – Beginn der „Ferienkurse für Neue Musik“ Darmstädter Typen + Kunst & Kultur + Party & Konzerte

„Freudig aufgeregt“ – Beginn der „Ferienkurse für Neue Musik“

Interview mit Thomas Schäfer (IMD) zum Beginn der „Internationalen Ferienkurse für Neue Musik“ vom 29. Juli bis 14. August Thomas Schäfer leitet seit 2009 das „Internationale Musikinstitut Darmstadt“ (IMD) und ist somit auch hauptverantwortlich für Planung und Durchführung der diesjährigen 48. Ausgabe der renommierten „Internationalen Ferienkurse für Neue Musik“ (vom 29. Juli bis 14. August). […]

Mehr

Keine Angst: 70 Jahre Ferienkurse für Neue Musik in Darmstadt Kunst & Kultur + Party & Konzerte + Typisch Darmstadt

Keine Angst:  70 Jahre Ferienkurse für Neue Musik in Darmstadt

Was ist Neue Musik? Weder ein Schreib- noch ein Druckfehler. Dem Genre und der Szene, für die Darmstadt seit Jahrzehnten als ein kreatives Zentrum gilt, gebühren tatsächlich zwei Großbuchstaben. Alle zwei Jahre treffen sich die Vordenker der Neuen Musik, um das Neueste der Neuen Musik zu zeigen und aufzuspüren. Dozenten, Komponisten und Instrumentalisten stecken in […]

Mehr

Tresen-Love: Der DJ mit dem süßen Weißwein Tresen Love

Tresen-Love: Der DJ mit dem süßen Weißwein

Mit dem Smartphone in der Hand ziehe ich los, um die Männerwelt zu erobern. Jedoch nicht ohne den Hinweis meiner Mutter zu beachten: „Kind, treff Dich bloß net bei denen zu Hause.“ Also geht es in die hiesigen Bars, Cafés, Restaurants und Kneipen. Was ich da so erlebe? Lest und lernt aus meinen Erfahrungen und […]

Mehr

Steffen Jung Darmstädter Typen

Steffen Jung

Einheitsbrei ist überhaupt nicht sein Ding. Steffen Jung mag das Individuelle. Das sieht man ihm auch an: kastige Designerbrille, Charakterkopf, konzentrierter Blick. Letzteren missdeutet mancher als mürrisch. Dabei ist Steffen ein Schöngeist, der in sich ruht – und für den ein höflicher Umgang ganz wichtig ist. Und wer ihn persönlich kennt, weiß, dass der 49 […]

Mehr

Das neue Blumen: Aufwind für junge Kultur Aktionen und Partys + Kunst & Kultur + Party & Konzerte

Das neue Blumen: Aufwind für junge Kultur

Der Gang durch das unscheinbare Tor offenbart einen Ort für Kultur und Geselligkeit, Workshops, Ideen und Taten: das Blumen. Genau genommen: das neue Blumen. Entstanden 2008 in einem Blumenladen, der vor drei Jahren einer gewinnbringenden Wohnbebauung weichen musste, hat der Verein „das blumen e. V.“ in einer alten Schlosserei in der Hügelstraße 77 seinen neuen […]

Mehr

Der regionale Festival-Sommer 2016 Party & Konzerte

Der regionale Festival-Sommer 2016

Auch wenn sich mit dem Phono Pop in Rüsselsheim und dem Wiesbadener Folklore 2015 zwei traditionsreiche Open Airs verabschiedet haben, bleibt der regionale Festivalsommer entdeckungsreich und spannend. Freut Euch auf Bühnen zwischen Weinreben und in historischen Burghöfen, Partys an idyllischen Seen sowie Konzerte auf ’ner Farm und in saftig grünen Waldstücken. Wir liefern Euch den […]

Mehr
Reklame
P Stadtkulturmagazin