Die Grüne-Welle-App „Signal2x“ Wissen schafft in Darmstadt

Die Grüne-Welle-App „Signal2x“

Seit 1997 trägt Darmstadt den Beinamen Wissenschaftsstadt im Titel und auf den Ortsschildern. Mit ihren Ideen, Projekten und Lösungen füllen Forschende an TU und Hochschule Darmstadt oder den Fraunhofer-Instituten dieses Label mit Leben. Das P zeigt Ausschnitte der lokalen Forschungs- und Entwicklungsarbeit: Projekte, die sich auf Gesellschaft, Umwelt und Alltag auswirken – und die Menschen > mehr

Anzeige
Stadtkantine II Staatstheater Darmstadt

„inflabi“ – ein Helm aus Luft Mode made in DA / Stilsicher

„inflabi“ – ein Helm aus Luft

In Darmstadt ist Fahrradfahren populär. Sei es, um zur Uni, zur Arbeit oder zu einem Treffen mit Freunden zu kommen. Oft ist es mit dem Rad einfacher, die ewige Suche nach einem Parkplatz oder die Verspätungen des ÖPNV bleiben einem erspart. Viel zu viele tragen dabei aber keinen Helm. Er gilt entweder als sehr unbequem > mehr

Anzeige
Rocky Beach Studio

Heinerbike und Darmstädter Unternehmer:innen mit Lastenrad Nachhaltiges Darmstadt

Heinerbike und Darmstädter Unternehmer:innen mit Lastenrad

Darmstadt und die Lastenräder, das klingt nach einer ziemlichen Liebesgeschichte. Im Martinsviertel könnte man längst meinen, die Pro-Kopf-Dichte der imposanten wie praktischen Gefährte überstiege die der Kraftfahrzeuge (was natürlich nach wie vor romantisches Wunschdenken ist). In Mühltal sitzt einer der größten Hersteller des Landes. Und seit mehreren Jahren gibt es dank der Initiative „Heinerbike“ über > mehr

Geheimclub, Erkennungszeichen: Lastenrad Fiesas Welt

Geheimclub, Erkennungszeichen: Lastenrad

Ich bin mittlerweile davon überzeugt, dass es einen geheimen Vertrag gibt, den Darmstädter Eltern irgendwann zwischen Kauf der Baby-Erstausstattung und Kita-Anmeldung unterzeichnen und über den sie öffentlich nicht sprechen dürfen – höchstens mit anderen Menschen mit Kindern. Die erste Regel des Clubs … Es gibt mitten unter uns einen geheimen Zirkel, dessen äußeres Erkennungszeichen im > mehr

Liegedreiräder von Icletta Mode made in DA / Stilsicher

Liegedreiräder von Icletta

Endlich Sommer! Da nimmt man für Einkauf und Co. doch am liebsten das Rad. Wer gerne komfortabel und ungewöhnlich unterwegs ist, der kann in ein Liegedreirad von Icletta aus Weiterstadt steigen. Kirk Seifert ist der Kopf hinter dem 2008 gegründeten Unternehmen mit aktuell 16 Mitarbeitern. Der Spaß, die Liebe zur Fahrradkultur und zu den Liege- > mehr

Darmstadt und die „Einkaufsesel“ Typisch Darmstadt

Darmstadt und die „Einkaufsesel“

Lang ist’s her, dass Lastenfahrräder im Stadt- und Straßenbild noch besonders auffielen. Was in Fahrradhochburgen wie Freiburg oder Münster schon früh begann, hat sich mittlerweile längst auch in unserer sich nur langsam (aber sicher, siehe P #126) zur fahrradfreundlichen Stadt entwickelnden Heinermetropole durchgesetzt: Immer mehr Familien setzen aufs Lastenrad statt aufs Auto – was lobenswert > mehr

Boneshaker Darmstadt Oldtimer-Fahrräder Mode made in DA / Stilsicher

Boneshaker Darmstadt Oldtimer-Fahrräder

Ein Rad ist ein Stück stilsichere Freiheit. Wer dazu Individualität liebt, sollte auf Instagram mal bei „boneshaker__“ alias Thorsten Schüler vorbeischauen. Der 47-jährige Radfan schraubt gerne an historischen Fahrrädern und ist eine beliebte Anlaufstelle für weniger reparaturbegabte Freunde. Im Zuge dessen rollte irgendwann „ein älteres Torpedo-Fahrrad aus den 70ern in meine Werkstatt. Bei der Probefahrt > mehr

I want to ride my bicycle Nachhaltiges Darmstadt

I want to ride my bicycle

Es ist 2020. Seit Jahren wird übers Klima debattiert. Wir alle wissen, dass Fahrrad fahren besser ist als ins Auto zu steigen. Immer mehr kaufen Lastenräder, beteiligen sich an Carsharing-Modellen und geben sich Mühe, möglichst oft den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen. Wir machen das selbst, jeder in dem Ausmaß, das für ihn persönlich tragbar ist. > mehr

„Kann ich gleich eins haben?“ Typisch Darmstadt

„Kann ich gleich eins haben?“

Zu Anfang eines jeden Monats geschieht das kleine Wunder erneut: Auf einmal liegt die neue, druckfrische Ausgabe des P Stadtkulturmagazins gefühlt überall in Darmstadt und Umgebung aus. Aber wie kommen die Ps eigentlich dahin? Weht der Wind sie dorthin? Natürlich nicht. Sie werden an die einzelnen Auslagestellen getragen. Von Menschen wie mir. Wie das P > mehr

Cucuma Bikes Mode made in DA / Stilsicher

Cucuma Bikes

Wo der Winter ausgefallen ist, soll es nun der Frühling richten. Er trotzt Corona und sorgt für Bewegungsdrang. Da kommen die Cucuma Bikes aus Darmstadt gerade recht. Ob für den Beruf, Profisport oder Freizeit: Bei Cucuma Bikes gibt es, was des Radlers Herz begehrt. Hinter der Marke steckt Dirk Merz: „Der Name beinhaltet keine geheime > mehr

Anzeige
P Stadtkulturmagazin